csv-Export der Zeiteinträge vom iPhone, falsche Darstellung

Wenn ich meine Zeiteinträge exportiere und in Excel öffne, werden alle Daten in einer Spalte angezeigt.

Es handelt sich bei der Datei um eine CSV-Datei,

 

Markiere in Excel Deine Spalte, gehe in den Menüpunkt "Daten" und wähle die Funktion "Text in Spalten" aus.

Drücke auf Dateityp 'getrennt' , dann auf weiter und wähle im nächsten Schritt das Trennzeichen "Semikolon" aus.

Nun kannst Du auf "Fertig stellen" klicken.

Die Daten werden nun in Spalten getrennt angezeigt.

 

HINWEIS: Wenn die aus der iPhone-App exportierte Datei in Excel geöffnet, bearbeitet und ggf. gespeichert wird, werden die Codierung und das Format verändert und es handelt sich nicht mehr um eine in das Web-Tool importierbare *.csv Datei im Format 'Numbers'

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk