Tipp: schnelle Datumseingabe

In den verschiedenen Ansichten müssen immer wieder Datumsangaben gemacht werden.
Diese sind grundsätzlich im Format tt.mm.yyyy einzugeben.

Allerdings wird durch folgende Feature die Eingabe vereinfacht (nicht bei Zeiterfassung)
1. wenn Sie nun ttmm (also z.B. 2505) eingeben, dann wird das Datum automatisch auf das aktuelle Jahr gesetzt (25.05.2012)

2. wenn Sie das Datum im Format  ttmmyy eingeben, dann wird es automatisch korrekt formatiert. ( tt.mm.yyy)

(auch bei Zeiterfassung)
3.  wenn Sie den Cursor im Datumsfeld gesetzt haben und auf der Tastatur die Pfeiltaste nach unten (↓) klicken, öffnet sich die Monatsübersicht. Nun können Sie mit den Navigationspfeiltasten oder dem Cursor schnell zum erwünschten Datum wechseln und durch Enter oder Mausklick bestätigen.
(Gleiches können Sie auch erreichen, wenn Sie auf das kleine Kalender-Icon klicken (1). Manchmal möchte man aber evtl. lieber nur mit Tab in die nächsten Felder springen, ohne die Maus nutzen zu müssen.)

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk