Kann ich mit den Nachrichten im Newsbook mein normales Mailprogramm nun „an den Nagel hängen“?

Ein reguläres Mailprogramm wird durch die Nachrichten im Newsbook sicherlich nicht ersetzt, aber Informationen zu den jeweiligen Projekten können dadurch zielgenauer und gesteuerter die Projektbeteiligten erreichen, ohne in einer Flut von anderen Mails unterzugehen. Und sie verbleiben immer bei dem jeweiligen Projekt – auch nach dessen Abschluss oder Ablage.

Übrigens: Beim Versenden einer Nachricht gibt es auch die Option „Nachricht auch per Mail verschicken“. Dann bekommen alle ausgewählten Projektbeteiligten eine zusätzliche Mail mit der erstellten Nachricht.

Sehr praktisch, wenn z.B. Mitarbeiter unterwegs sind und nur Mails abrufen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk